Die Grazie & Schönheit Arabischer Pferde

DER EXKLUSIVE KLASSIKER UNTER DEN PFERDEKALENDERN

Was diesen Kalender besonders macht...

Allgemeine Infos

Artikelnummer: 111
ISBN: 978-3-96412-001-4
Format: 62 x 58 cm
Preis: 32,50 €

Special: Zu jedem Kalender gibt es ein großes Foto-Poster mit Übersichtskalendarium für 2019 - extra für Dich zum Aufhängen.
Format: 51 x 98 cm

Exklusive Einblicke: Du kannst Dich nicht nur an den tollen Motiven erfreuen, sondern auch einen Blick hinter die Kulissen werfen: Auf jeder Rückseite der Monatsblätter erzählt Dir Gabriele spannende Geschichten zu den Gestüten und Pferden und gibt Dir sehr persönliche Einblicke in ihr Leben als Pferdefotografin.

Vor über 30 Jahre hat Gabriele Boiselle ihren ersten Kalender über arabische Pferde publiziert. Er wurde zum Klassiker und ist bis heute zu einem beliebten Sammlerobjekt avanciert. Arabische Pferde spielen auch im Leben der Fotografin immer wieder ein Rolle, denn sie hat ihr Herz an sie verloren.

Extra für diesen Kalender ist Gabriele Boiselle zu ihren Wurzeln als Pferdefotografin zurückgekehrt und besuchte berühmte Gestüte und befreundete Züchter in Ägypten und Australien, mit denen sie die Passion für die arabischen Pferde verbindet.

Lass dich überraschen und entdecke die faszinierende Welt der arabischen Pferde in diesem einzigartigen Kalender!

Gabriele Boiselle

Einblicke...

IN DEN KALENDER

Geschichte zum Monatsbild im Januar –
Stutenherde des Gestüts Albadeia
„… Ägypten ist Staub, Sand und Hitze – dies ist eines der typischen Fotos, die auf den dortigen Gestüten entstehen, wenn es monatelang nicht geregnet hat. Arabische Pferde können jedoch gut mit dieser Trockenheit umgehen und sie genießen die Sandbäder, wie hier die unvergleichlich schöne Stutenherde des Gestüts Albadeia Stud in der Nähe  der Pyramiden.  Dr. Nasr Marei war ein begnadeter Züchterund ein wunderrvoller Mensch und Freund …“

WEITERLESEN

Bildband zum Kalender

DAS ARABISCHE VOLLBLUT

Wer den Kalender „Fascination“ seit vielen Jahren kennt, wird in diesem großformatigen Bildband so manches Motiv wiederentdecken, doch es gibt auch viele neue, einzigartige Bilder zu sehen. Lass Dich mitnehmen auf eine faszinierende Reise rund um die Welt, immer auf den Spuren arabischen Pferde. Ob Australien, oder Amerika, Polen oder Argentinien, Deutschland oder Spanien, sowie Ägypten und Jordanien. Überall hat die Pferdefotografin Gabriele Boiselle faszinierende Fotos von besonderen Pferdepersönlichkeiten einfangen können. Dieses Buch ist eine Hommage an das arabische Pferd. Es möchte auf auf einem Tisch präsentiert und immer wieder durchblättert werden, es möchte inspirieren und verzaubern …
Bildband mit 320 Seiten – 27 x 34 cm – 29,95 Euro

BUCH BESTELLEN

Der kleine Bruder

ARABERKALENDER IM KLEINEN FORMAT

Klein, aber oho! Dieser Araberkalender ist zwar kleiner im Format, hat aber dafür 24 Monatsmotive – für jeden Monat zwei Lieblingsmotive zu Auswahl!
Edel und klug, wunderschön und voller Anmut – so darf man die einzigartigen arabischen Vollblüter beschreiben, die auf der ganzen Welt die Herzen der Menschen erobert haben. Seit Jahrhunderten sind sie Veredler anderer Rassen und blicken mit ihren großen, dunklen Augen tief in die Seele der Menschen. Kein anderes Pferd wird in Gedichten und Geschichten derart gerühmt wie die „Trinker der Lüfte“, die Gott eigens aus dem Südwind erschaffen hat.  Doch der Mythos des arabischen Pferdes beruht nicht nur auf Legenden, sie sind wirklich unvergleichlich in ihrem Wesen und ihrer Ausstrahlung. Wer jemals ein arabisches Pferd besessen hat, wird diese Freundschaft ein Leben lang wie ein Juwel in seiner Seele tragen.
Kalender Araber 2019 – 46×39 cm – 19,50 Euro – mit 24 Motiven

MEHR ERFAHREN

Warum bei mir ein Boiselle-Kalender an der Wand hängen muss...

DAS SAGEN UNSERE TREUEN KUNDEN
Bei mir hängt es Boiselle-Kalender an der Wand, weil ich hier nicht nur die schönsten Pferdefotos habe, sondern der Kalender mehr ist als ein Kalender! Durch die Texte auf der Rückseite kann ich mich jedes Mal wenn ich das Bild ansehe total gut in den Moment hinein versetzen - ein Kurzurlaub sozsuagen in den eigenen vier Wänden!

Alisa Konrad